Artikel mit dem Tag "Leben mit Hochsensibilität"



Marie testet… · 20. April 2019
In diesem Beitrag habe ich Dir 10 nützliche Tipps zusammengetragen, mit denen Du Dein Leben von heut auf morgen geräuschärmer gestalten kannst. Doch nicht nur Deine Ohren profitieren davon – gleichzeitig kannst Du mit einigen Ratschlägen Energie einsparen und zugleich Deinen Geldbeutel schonen.

chronicpain · 18. April 2019
Es ist gar nicht so leicht, den geeigneten Ort zu finden, an dem das Nachdenken nicht schwerfällt und absolute Ruhe herrscht. Unser Organismus steht quasi ständig unter Stress, da er konstant in irgendeiner Weise Geräusche filtern muss, die ungehindert auf unsere Ohren einwirken. Wie soll sich da jemand richtig konzentrieren?

chronicpain · 16. Oktober 2018
Manchmal kann einen das Leben einfach etwas überfordern. Um gerade als Freelancer einen kühlen Kopf zu bewahren, lohnt es sich, sich selbst immer wieder Pausen zu nehmen, in denen man achtsam seine eigenen Gedanken ordnen und pflegen kann. In diesem kurzen Blogpost erzähle ich dir, wie ich an Tagen verfahre, an denen mir mal alles zu viel wird.

mindset · 01. September 2018
Bist Du ein Wiesn-Fan oder eher Partymuffel? Das Oktoberfest ist definitiv nicht jedermanns Sache, da auch Alkohol einfach nicht für jeden Körper zu empfehlen ist. Wie Du Dich als chronisch kranker Mensch rechtfertigen kannst, wenn Dich mal wieder die Kräfte verlassen und Dich alle deshalb scheiße oder komisch finden, erfährst Du hier.

chronicpain · 02. Juli 2018
Verschiedene Schicksalsschläge können uns zeitweise dermaßen aus der Bahn werfen, dass es schwer wird, wieder in den eigenen, gewohnten Lebensflow zurückzufinden. Wenn Du gerade an dem Punkt bist, an dem Dir alles zu viel wird und Du einfach ein bisschen Motivation brauchst, wird Dir dieser Blogbeitrag ein bisschen Mut machen.

dogs · 30. Juni 2018
It is the last day of migraine awareness month! In this blogpost I want to tell you how important it is to never give up and to have a strong community who supports you. But not just humans can be very supportive. My dog for example helps me a lot to deal with my diseases.

chronicpain · 16. Juni 2018
Sein eigenes Leben kreativ auszuleben ist schon ein Geschenk. Manche Künstler, wie beispielsweise Salvador Dalí, hatten nicht nur die notwendige Kreativität in die Wiege gelegt bekommen, sondern litten ebenfalls an Migräne. Ob sie gerade dieser Krankheit ihre Gabe zu verdanken haben? Migräne kann Fluch und Segen zugleich sein. Egal, ob krank oder nicht – man darf sich unter keinen Umständen die Freude an seiner Passion nehmen lassen.