Artikel mit dem Tag "Disziplin"



mindset · 15. Februar 2020
Die Fastenzeit ist eigentlich dazu da, um zu verzichten, und zwar in erster Linie auf Essen. Auf diese Weise kann sich unser Körper reinigen und regenerieren, um für den anstehenden Sommer fit und munter zu sein. Um dem Körper also etwas Gutes zu tun, wäre es das Beste, in der Fastenzeit auf Alkohol zu verzichten. So kann er entgiften und im besten Fall ist man danach komplett nüchtern und bleibt es auch. In meinem Blogpost erfährst du, wie auch du es schaffst, 40 Tage nüchtern zu bleiben.

Marie testet… · 26. Januar 2020
Sorgen lassen sich nicht in Alkohol ertränken und doch greifen so viele Menschen zur Flasche. In diesem Blogpost erfährst du, warum auch ich sehr viel Alkohol in meinem Leben konsumiert habe, und außerdem, wie ich es geschafft habe, keinen einzigen Tropfen Alkohol mehr anzurühren – bis heute nicht! Entdecke passend dazu mein neues Buch "Ausgetrunken" und trainiere einen Monat lang dein Mindset mit meinen 31 Gründen für ein Leben ohne Alkohol.

mindset · 30. Dezember 2019
Nur noch wenige Tage, dann endet das Jahr 2019 und es läuten die Neujahrsglocken für 2020! Bist du zufrieden mit dem vergangenen Jahr? Hast du all deine Ziele erreicht? Ob es sich lohnt zu reflektieren, und wie man sich das ganze Jahr über motivieren kann, seine Vorsätze in die Tat umzusetzen, erfährst du in diesem Blogpost.

Marie testet… · 18. November 2019
24 Tage lang gibt es jedes Jahr einen Countdown im Advent. Nicht nur Kinder haben eine riesen Freude an ihrerm Adventskalender, auch Erwachsene sind längst auf den Zug mit aufgesprungen und folgen dem Adventskalender Trend. Damit niemand die Katze im Sack kaufen muss, teste ich erfolgreich Adventskalender und spreche darüber.

mindset · 01. Juli 2018
Perfektionismus vs. Fanatismus. Verehren wir Menschen Ordnung? Ist Symmetrie "schön"? Hast Du Deinen Alltag satt? Egal ob Paradiesvogel oder Spießer – der Blick über den Tellerrand lohnt sich. Viel Freude mit dem Beitrag und frohes (sich-)selbst-bewusst-werden. Wenn Du Dich verändern möchtest, warte nicht länger! Stehe zu Deiner Einzigartigkeit und durchbreche die ewige Spirale aus Selbstzweifeln und Ängsten. Wie?

chronicpain · 25. Mai 2018
"Wie die Reise so das Fieber." Für chronische EBV-Patienten ist dieser Satz sofort nachvollziehbar. Im Grunde kann für uns alle eine Reise auch Stress bedeuten, doch gerade Hochsensible oder Behinderte kämpfen mit erheblichen Umständen, wenn sie an Reisen denken.