Artikel mit dem Tag "leben statt leiden"



mindset · 15. Februar 2020
Die Fastenzeit ist eigentlich dazu da, um zu verzichten, und zwar in erster Linie auf Essen. Auf diese Weise kann sich unser Körper reinigen und regenerieren, um für den anstehenden Sommer fit und munter zu sein. Um dem Körper also etwas Gutes zu tun, wäre es das Beste, in der Fastenzeit auf Alkohol zu verzichten. So kann er entgiften und im besten Fall ist man danach komplett nüchtern und bleibt es auch. In meinem Blogpost erfährst du, wie auch du es schaffst, 40 Tage nüchtern zu bleiben.

Marie testet… · 30. Januar 2020
Du fühlst dich depressiv und willst dich einfach nur zu Hause verkriechen und keinen Menschen sehen? Es gibt Wege, an solchen Tagen effektiv gegen negative Gedanken anzukommen und gleichzeitig etwas für seine Persönlichkeitsentwicklung zu tun. Wie du bewusst Serien konsumieren und dabei selbstbewusster werden kannst, erfährst du in diesem Blogpost.

Marie testet… · 26. Januar 2020
Sorgen lassen sich nicht in Alkohol ertränken und doch greifen so viele Menschen zur Flasche. In diesem Blogpost erfährst du, warum auch ich sehr viel Alkohol in meinem Leben konsumiert habe, und außerdem, wie ich es geschafft habe, keinen einzigen Tropfen Alkohol mehr anzurühren – bis heute nicht! Entdecke passend dazu mein neues Buch "Ausgetrunken" und trainiere einen Monat lang dein Mindset mit meinen 31 Gründen für ein Leben ohne Alkohol.

mindset · 30. Dezember 2019
Nur noch wenige Tage, dann endet das Jahr 2019 und es läuten die Neujahrsglocken für 2020! Bist du zufrieden mit dem vergangenen Jahr? Hast du all deine Ziele erreicht? Ob es sich lohnt zu reflektieren, und wie man sich das ganze Jahr über motivieren kann, seine Vorsätze in die Tat umzusetzen, erfährst du in diesem Blogpost.

dogs · 15. Juli 2019
Das Leben als Hundesitterin hat so seine Vor- und Nachteile. Gerade wenn man dazu noch schwerbehindert ist und sich das erste Mal selbstständig machen möchte, kann es sehr belastend sein, das ganze Rudel unter Kontrolle zu behalten. Der Beruf des professionellen Dogsitters klingt für viele nach einer schönen Vorstellung, doch um diesen Traum zu realisieren, gehört sehr viel mehr dazu, als nur Hundeliebe.

mindset · 09. Mai 2019
Kannst Du Dich an die Zeit erinnern, als das Handy noch ganz neu war und man sich für Fotos richtig gut in Szene setzen musste, da man nicht unbegrenzt Bilder mit seiner analogen Kamera knipsen konnte und ewig auf die Entwicklung warten musste? Was hat sich verändert zu heute? Wird wirklich noch ein bestimmter Moment eingefangen oder nur nach dem einzigartigen und perfekten Foto gejagt? Lassen sich Momente überhaupt so einfach ablichten?

chronicpain · 25. April 2019
Du möchtest unbedingt einen Hund haben? Dieser Schritt muss stets gut überlegt sein, da diese wundervollen Lebewesen nicht nur Freude und Wärme ins Haus bringen, sondern einen auch ziemlich fordern können. Welche Punkte Du vor der Anschaffung eines Hundes unbedingt beachten solltest, erfährst Du in diesem Beitrag.

Marie testet… · 20. April 2019
In diesem Beitrag habe ich Dir 10 nützliche Tipps zusammengetragen, mit denen Du Dein Leben von heut auf morgen geräuschärmer gestalten kannst. Doch nicht nur Deine Ohren profitieren davon – gleichzeitig kannst Du mit einigen Ratschlägen Energie einsparen und zugleich Deinen Geldbeutel schonen.

chronicpain · 18. April 2019
Es ist gar nicht so leicht, den geeigneten Ort zu finden, an dem das Nachdenken nicht schwerfällt und absolute Ruhe herrscht. Unser Organismus steht quasi ständig unter Stress, da er konstant in irgendeiner Weise Geräusche filtern muss, die ungehindert auf unsere Ohren einwirken. Wie soll sich da jemand richtig konzentrieren?

mindset · 15. April 2019
Wie traurig. Die Welt schaut zu, wie so viele Jahrhunderte Geschichte und Kultur in nur einer Stunde in Flammen aufgehen. Nicht alles wird zerstört, doch auch nichts wie zuvor sein. Erstaunlich finde ich, wie viel Mitgefühl weltweit binnen kürzester Zeit für ein Monument, eine Stadt und ihre Bürger zusammenkommt und wie wir alle ein Stück Paris in unserem Herzen mit uns tragen. Ein philosofischer Blick nach Paris.

Mehr anzeigen